Archiv der Kategorie: Verordnungen und Richtlinien

Hier finden Sie aktuelle Änderungen und Anwendungsbeispiele zu Verordnungen und Richtlinen, die die industrielle Kennzeichnung betreffen.

Neue GHS-Angaben auf Wasch-, Pflege- und Reinigungsmitteln

vom 19. Juni 2015

Eimer und Reinigungsmittel mit neuen GHS-SymbolenSeit dem 1. Juni 2015 ist die neue Kennzeichnung nach GHS auch für Reinigungs-, Wasch- und Pflegemittel Pflicht. Die bisher schwarzen Gefahrensymbole auf orangefarbenen Hintergrund ändern sich in die neue vereinheitlichte Kennzeichnung. Dies macht es Verbrauchern leichter, Gefahren sofort zu erkennen. Informieren Sie sich in unserem Beitrag über die neuen GHS-Angaben auf Reiniungsmitteln und was Sie beachten müssen.

weiterlesen »

Gefahrstoffkongress 2015: Richtiger Umgang mit gefährlichen Stoffen

vom 4. Februar 2015

Fachkongress Gefahrstoffmanagement 2015Wer Gefahrstoffe im Unternehmen einsetzt, muss viele Regelungen und Rahmenbedingungen beachten. Doch was ist wichtig für das Gefahrstoffmanagement? Die Antwort auf diese Frage liefert der Fachkongress Gefahrstoffmanagement 2015 am 18. und 19. März 2015, veranstaltet vom FORUM VERLAG HERKERT GmbH.

Die Verantwortlichen für Sicherheit und Arbeitsschutz in Unternehmen, die mit Stoffen und Gemischen arbeiten, sollten sich diesen Termin im Kalender anstreichen: Interessierte erhalten top-aktuelle und kompakte Informationen zu den Themen Lagerung, Gefahrstoffkommunikation, Dokumentationspflichten, GHS und REACH. Praxisnahe und Experimental-Vorträge, eine begleitende Fachausstellung und der fortwährende Erfahrungsaustausch mit Kollegen, Experten und Praktikern tragen zum Wissensaufbau bei.

weiterlesen »

Allergenkennzeichnung von Lebensmitteln – was hat sich geändert?

vom 21. Januar 2015

Neue Allergenkennzeichnung Aktuelles Thema in der Lebensmittelindustrie und Gastronomie: Seit dem 13.12.2014 gelten die neuen Vorschriften der Lebensmittel-Informationsverordnung auch für lose Ware. In einer Bäckerei, Metzgerei oder im Restaurant müssen Allergeninformationen bei offener Ware verbindlich angegeben und konkret benannt werden! Welche Hauptallergene dies betrifft und wie richtig gekennzeichnet wird, erfahren Sie in unserem Beitrag.

weiterlesen »

Rettungszeichen Evakuierungsstuhl für den sicheren Notfalltransport gehbehinderter Personen

vom 14. November 2014

Rettungzeichen EvakuierungsstuhlFür eine sichere Evakuierung von Mitarbeitern können Piktogramme Leben retten. Rettungszeichen nach ISO 7010 weisen im Notfall, mithilfe von Symbolen oder Icons, auf Notausgänge oder Erste-Hilfe Einrichtungen hin.

Jedoch können einige schutzbedürftige Menschen wie, z. B. gehbehinderte Mitarbeiter nicht immer jedem Rettungsweg ohne weitere Anstrengung folgen. Ein so genannter Evakuierungsstuhl schafft Abhilfe und wurde daher nun auch als Rettungszeichensymbol E60 in der Richtlinie ISO 7010 aufgenommen.

weiterlesen »

ACHTUNG: Normänderung der DIN 2403

vom 3. Juni 2014

Rohrkennzeichnung
Am 02.06.2014 wurden offiziell die Änderungen der DIN 2403 veröffentlicht. Wir haben die wichtigsten Änderungen im Überblick für Sie zusammengefasst. Jetzt informieren!

weiterlesen »

DGUV-Transferliste für Prüfplaketten

vom 15. Mai 2014

Prüfplaketten BGV A3 werden zu DGUV Vorschrift 3Die Änderungen und Anpassungen des neuen DGUV Regelwerkes betreffen auch die bisherigen Prüfplaketten mit Aufdrucken nach BGV oder BGR.

Wie die alten Kürzel nach neuem Nummerieungssystem übersetzt werden sollten, erfahren Sie in diesem Artikel!

weiterlesen »

DGUV Regelwerk: Neue Systematik ab 1. Mai 2014

vom 29. April 2014

DGUV Regelwerk
Das neue DGUV Regelwerk vereinheitlicht und vereinfacht ab dem 01.05.2014 die Schriften der Berufgenossenschaften und der öffentlichen Unfallversicherungsträger. Welche Änderungen sich aus dem neuen Regelwerk ergeben und die aktuelle Transferliste mit DGUV Vorschriften, DGUV Regeln, DGUV Informationen und DGUV Grundsätzen finden Sie in diesem Artikel!

weiterlesen »

Fahreignungsregister (FAER) – Neuerungen für den Gefahrguttransport

vom 24. April 2014

Neues Fahreignungsregister (FAER) am 1. Mai 2014Das Fahreignungsregister (FAER) bewertet ab 1. Mai 2014 Regelverstöße auf deutschen Straßen nach einem transparenteren, vereinfachten und gerechteren Punktesystem. Auch eine aktualisierte Verwarnungsgeldobergrenze und Eintragungsgrenze sowie neue Regelsätze und Bußgelder gehen mit dem FAER einher.

Labelfox erklärt das künftige Punktesystem in Flensburg und fasst die wichtigsten Änderungen für den gewerblichen Verkehrsteilnehmer zusammen.

weiterlesen »

Neue Gefahrstoffsymbole zum Download für den Thermotransferdruck

vom 6. März 2014

GHS-Kennzeichen verwendenDie zweifarbige Kennzeichnung nach GHS-Verordnung ist für Chemikalien bzw. deren Verpackungen Pflicht. Labelfox stellt Ihnen die 9 festgelegten GHS-Piktogramme zum kostenlosen Download zur Verfügung – für eine sichere und aktuelle Kennzeichnung! Einfach den entsprechenden Link für die EPS-Datei als einfarbige bzw. zweifarbige Version anklicken, downloaden und ab sofort GHS-konform kennzeichnen!

weiterlesen »

Prüffristen richtig ermitteln – die richtige Prüfplakette verwenden

vom 11. Februar 2014

Prüffristen richt ermittelnErfahren Sie in diesem Beitrag, wie Sie Prüffristen und Prüfumfang für neue betriebseigene Maschinen, Anlagen und Geräte laut Gesetzgebung richtig ermitteln und definieren!

Labelfox gibt Ihnen eine kurze Zusammenfassung und die wichtigsten Antworten zum Thema „Prüffristenermittlung nach Betriebssicherheitsverordnung“!

weiterlesen »