Archiv der Kategorie: Kuriose Kennzeichnung

Ob innovative Vermarktungsideen, spaßige Beschilderungen oder ungewöhnliche Erfindungen rund um Codes und Klebstoff – Labelfox macht sie ausfindig!

Der QR-Code für den guten Zweck

vom 16. Oktober 2013

FreeTheForced - der QR-CodeWie man mit Hilfe eines QR-Codes symbolische Ketten sprengen kann, hat uns kürzlich die Aktion „Free the Forced!“ gezeigt. Im Rahmen der Initiative gegen die Zwangsheirat in Deutschland brachten die Mitglieder der DGVN (Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen) über Nacht 3500 hellblaue Schlösser mit weißen QR-Codes auf der Hohenzollernbrücke in Köln an.

3500 Schlösser für 3500 Mädchen und Frauen, die jedes Jahr allein in Deutschland von einer Zwangsverheiratung betroffen oder bedroht sind …

weiterlesen »

Wenn das Barcode-Etikett zum Komplizen für Ladendiebe wird …

vom 2. Oktober 2013

Barcodes vorsätzlich falsch abscannen ist ComputerbetrugBarcodes begegnen uns auf allen Wegen und gelten als DIE Kennzeichnungsmethode für Produkte und Fabrikate in allen Branchen und Unternehmensbereichen. Doch was, wenn der Barcode-Scan als „Voraussetzungen für eine vermögensmindernde Tat“ missbraucht wird?

Labelfox über den Barcode als unfreiwilligen Komplizen beim versuchten Ladendiebstahl.

weiterlesen »

QR-Codes als individuelle Reiseführer

vom 24. September 2013

Wer als Tourist oder Einheimischer aufmerksam durch so manche deutsche Stadt schlendert, der kann jetzt eine interessante Entdeckung machen: Denn an vielen Sehenswürdigkeiten und Bauwerken informieren jetzt kleine Edelstahlschilder mit darauf abgebildeten QR-Codes über die Geschichte der Häuser und Denkmale. So auch im fränkischen Städtchen Schweinfurt – dem Heimatort des Labelfox!

Wir haben uns mit dem Smartphone auf den Weg gemacht und Schweinfurt einmal mit ganz anderen (QR-Code-)Augen betrachtet.

weiterlesen »

Weinetiketten mit persönlicher Note – Winzerin Carina Lipp-Kunz über handschriftliche Etiketten-Poesie

vom 13. September 2013

Handgeschriebene Weinetiketten mit persönlicher Note Weingenuss mit allen Sinnen. Die Winzerin Carina Lipp-Kunz verfeinert bereits das Etikett der eigens hergestellten Weine mit einer persönlichen Note.

Handgeschriebene Poesie, die den Charakter des Weines beschreibt, ist noch vor dem Öffnen der edlen Tropfen ein wahrer Augenschmaus.

Wie die Winzerin auf diese schöne Idee kam, erfahren Sie in diesem Artikel.

weiterlesen »

Der Barcode-Boy sorgt für Aufsehen in Großbritannien

vom 30. August 2013

Barcode-Boy aus Großbritannien„Was ist das?“ … „Ist es ein Vogel?“ … „Ist es ein Flugzeug?“ … „Nein, es ist Barcode-Boy!“

Kaum zu glauben, aber wahr: Im komplett scanbaren Bacode-Anzug mit riesigem QR-Code auf dem Rücken sorgte diese verrückte Marketingidee in Großbritannien für Aufmerksamkeit!

weiterlesen »

Der QR-Code als Werbemittel auf dem LKW

vom 26. August 2013

Der QR-Code als fahrende Werbetafel im StraßenverkehrUnterwegs auf deutschen Autobahnen begegnete unserer Labelfox-Autorin ein geradezu unübersehbarer QR-Code auf dem Heck eines voran fahrenden LKWs! Kreative Werbeidee oder unnötige Ablenkung?

In diesem Artikel analysiert Labelfox die Problematik QR-Code im Straßenverkehr.

weiterlesen »

Kostenlose App scannt Barcodes und analysiert Sonnencreme und Co.

vom 2. August 2013

App scannt Barcode und analysiert InhaltsstoffeSonnenschutzfaktor Chemie? Eine BUND-Studie hat ergeben, dass rund ein Drittel der Kosmetikprodukte auf dem deutschen Markt hormonell wirksame Chemikalien enthalten. Eine kostenlose App macht jetzt per Barcode-Scann den Kosmetik-Check.

Mehr zum Thema erfahren Sie in diesem Artikel.

weiterlesen »

Der O’Reilly Verlag verteilt kostenlose Aufkleber

vom 5. Juli 2013

Hacks’n Bugs’n Open SourceO’Reilly, bekannt als Verlag für Fachbücher im Bereich Technologie und IT, hat neue Aufkleber entworfen und verteilt sie absolut kostenlos.

Jetzt weiterlesen und zugreifen!

weiterlesen »

QR-Code-Uhr: Vollkommen unnütz – aber interessant

vom 25. Juni 2013

QR-Code UhrWer glaubt, QR-Codes schon in jeder erdenklichen Form gesehen zu haben, dem beweist Elektrotechniker Michael Ciuffomit mit seinem neuesten Bauprojekt gerne das Gegenteil.

Nicht wirklich sinnvoll, aber eine clevere und unterhaltsame Idee für alle, die von QR-Codes nie genug haben können: Die QR-Code-Uhr!

weiterlesen »

Tags:

Bieretikett für sicheres Heimkommen

vom 21. Juni 2013

Bieretikett mit FahrscheinEine nützliche und heitere Idee für alle Biergartenfans: Da das sichere nach Hause kommen nach einem gemütlichen Biergartenbesuch an heißen Sommertagen eine mitunter knifflige Angelegenheit sein kann, kam die Agentur „Demner, Merlicek & Bergmann“ auf eine ausgefuchste Idee.

Lesen Sie jetzt nach, was es mit dem Bieretikett inkl. Fahrschein für den öffentlichen Nahverkehr auf sich hat!

weiterlesen »