CAB A4+ und CAB MACH4 im Vergleich

16. September 2011
Frank Hofmann


In diesem Blogbeitrag vergleicht Labelfox die zwei Thermodrucker- modelle CAB A4+ und CAB MACH 4. Die Vergleichstabelle soll Ihnen eine Entscheidungshilfe zwischen den zwei Thermodruckern bieten. Je nach Anwendungsgebiet müssen jedoch Sie selbst entscheiden, welcher Etikettendrucker besser geeignet ist.

weiterlesen »


Zebra GX430t: Schmucketiketten selbst bedrucken

9. September 2011
Carolin Steigenberger

In diesem Video-Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Schmucketiketten mit einem Etiketten-Drucker selbst beschriften bzw. bedrucken können. Es wird zunächst demonstriert, wie Sie das Etikettenmaterial (Schmucketiketten) und das entsprechende Farbband in einen Zebra GX 430t Drucker einsetzen. Anschließend sehen Sie, wie die Schmucketiketten bedruckt werden.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=g4ftjyFmAjw

Schmucketiketten sind das Aushängeschild des Juweliers. Das Etikett dient einerseits dazu den Schmuck auszuzeichnen. Andererseits kann das Logo auf das selbstklebende Schmucketikett für Werbezwecke gedruckt werden. Wenn Sie das Schmucketikett selbst bedrucken, sind Sie ganz frei in Ihrer Gestaltung.

Das Juwelier-Etikett muss jedoch einigen Anforderungen gerecht werden. Dementsprechend muss auch das Etikettenmaterial und das Farbband hinsichtlich der Ansprüche ausgewählt werden. weiterlesen »


Juwelieretiketten am Schmuckstück anbringen

9. September 2011
Carolin Steigenberger

Sie haben Probleme, die Juwelieretiketten an Ihrem Schmuckstück anzubringen?
Hier ist die Lösung: In diesem Video-Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie die Schmucketiketten korrekt falten und an Ihrem Schmuckstück befestigen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=_ra4Hq2cfmY

Die im Video gezeigten Schmucketiketten bestehen aus einem zweiseitigen Beschriftungsfeld und einer Befestigungslasche. Führen Sie folgende Schritte durch, um das Etikett am Schmuckstück zu befestigen.

weiterlesen »


Neue GbV tritt am 1. September 2011 in Kraft

Die Gefahrgutbeauftragtenverordnung (GbV) schreibt vor, dass Betriebe, die gefährliche Güter transportieren, mindestens einen Gefahrgutbeauftragten schriftlich beauftragen müssen. Damit jemand zum Gefahrgutbeauftragten bestellt werden kann, benötigt der Gefahrgutbeauftragte eine erfolgreich abgelegte Prüfung und einen gültigen Schulungsnachweis.

Gefahrgutbeauftragter - © erysipel/PIXELIO

Gefahrgutbeauftragter – © erysipel/PIXELIO

Aufgaben eines Gefahrgutbeauftragten:

  • Überwachung der Einhaltung der GGVSEB,
  • Beratung der Unternehmen hinsichtlich des Gefahrguttransports,
  • Anzeigen von Mängeln in der Transportsicherheit und
  • Erstellung eines Jahresberichts über den Gefahrguttransport.

Die neue GbV wurde bereits am 11. März 2011 im Bundesgesetzblatt (BGBl. I 2011/9) veröffentlicht und am 1. September 2011 wird sie in Kraft treten. Sie löst dann die GbV und die Verordnung über die Prüfung von Gefahrgutbeauftragten von 1998 ab. Auch wenn die neue GbV die tägliche Arbeit des Gefahrgutbeauftragten nicht außergewöhnlich beeinflussen wird, so gibt es jedoch Änderungen, über die Sie sich informieren sollten.
weiterlesen »


Rohrleitungen im Unternehmen richtig kennzeichnen – eine Übersicht

29. August 2011
Frank Hofmann

In einem Unternehmen gibt es viele Rohre, um unterschiedliche Stoffe transportieren zu können. Damit jedoch erkennbar ist, welcher Stoff in dem jeweiligen Leitungssystem fließt, ist eine entsprechende Rohrleitungskennzeichnung notwendig. Vor allem bei brennbaren Flüssigkeiten, Gasen, Säuren, Laugen sowie heißem Dampf sollten die Rohre mit einer entsprechenden Rohrkennzeichnung versehen werden. Nur dadurch können lebensgefährliche Unfälle, beispielsweise bei Wartungsarbeiten, vermieden werden. Eine eindeutige Kennzeichnung der Rohrleitung mit dem jeweiligen Durchfluss-Stoff ist daher unverzichtbar. Die ordnungsgemäße Rohrleitungskennzeichnung ist in der DIN 2403 geregelt.
weiterlesen »


Reinigung eines CAB A4+ Etikettendruckers

22. August 2011
Frank Hofmann

In diesem Labelident Video-Tutorial wird gezeigt, wie Sie den Druckkopf, die Walzenrolle, die Etikettenführung und Etikettenlichtschranke eines CAB Etiketten-Druckers reinigen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=HxBAom8J5L4

weiterlesen »


Der optimale Thermotransferdruck

3. August 2011
Carolin Steigenberger

Für den Etikettendruck wird oftmals das Thermotransferdruckverfahren verwendet. Um einen optimalen Etikettendruck gewährleisten zu können, müssen einige Faktoren beachtet werden. Dazu zählt auch die Auswahl des richtigen Farbbandes und Etikettenmaterials. In diesem Beitrag hat Labelfox dazu eine kleine Übersicht zusammengetragen.

weiterlesen »


Fünf Möglichkeiten den QR-Code als Marketinginstrument zu nutzen

3. August 2011
Carolin Steigenberger
QR-Code

Der QR-Code

Was ist der QR-Code und wo wird dieser eingesetzt? Mittlerweile ist auch das Marketing auf den Geschmack gekommen den QR-Code für Werbung zu nutzen. Welche Möglichkeiten es für den Einsatz des QR-Codes im Marketing gibt und wie der QR-Code erzeugt wird, erfahren Sie in diesem Artikel.

Anfangs nutzte nur die Industrie QR-Codes, aber mittlerweile erobern die quadratischen Muster zunehmend auch den privaten Bereich. Wie viele in der Marketingbranche wissen, sind heute QR-Codes der neuste Stand der Technik in der mobilen Welt. Diese kleinen, 2D-Barcodes bieten eine breite Palette an Möglichkeiten, den Kunden besser an das Unternehmen zu binden und haben ein großes Potential die online und offline Werbung sinnvoll miteinander zu verbinden.

weiterlesen »


Die Wichtigkeit von Barcodes in der Öl- und Gasindustrie

3. August 2011
Frank Hofmann

Während eines Druckvorgangs von Barcode-Etiketten würde man nicht vermuten, dass die unscheinbaren Barcodes einen großen Nutzen für die Öl- und Gasindustrie bringen. Dem ist aber nicht so. Seit wann die Barcode-Etiketten genutzt werden und wozu die Barcodes verwendet werden hat Labelfox hier zusammengetragen.

weiterlesen »


Auf der Spur der Etiketten – wie alles begann (Teil 1)

3. August 2011
Carolin Steigenberger

Haben Sie sich auch schonmal gefragt wie der geschichtliche Hintergrund des heutigen Etiketts verlaufen ist, wer das Etikett erfunden hat und wie alles begann? In der Beitragsserie „Auf der Spur der Etiketten“ möchten wir den geschichtlichen Hintergrund des heutigen Etiketts, so wie wir es heute kennen, aufdecken.

weiterlesen »


15 Jahre Wachstum: #Labelident feiert #Geburtstag!

Unser diesjähriges #Sommerfest fiel „aufgrund einer besonderen Jahreszahl dieses Mal etwas größer aus“, leitete Thomas Simon, Gründer und unser Geschäftsführer der Labelident, den Abend ein. Labelident ist im ende Juni 15 Jahre alt geworden. Grund genug für unseren Geschäftsführer neben sämtlichen Mitarbeitern auch den Schweinfurter Oberbürgermeister Sebastian Remelé sowie Klaus Kroschke – Inhaber des Mutterkonzerns von Labelident, der #Kroschke sign-international GmbH – zum festlichen Feierabend einzuladen.

Stolz richtete Herr Simon seinen Dank an uns – das 105 Mann starke Team, welches die Labelident Erfolgsgeschichte bis heute geschrieben hat. In seiner Rede ließ er die Entwicklungen der letzten 5 Jahre anhand des Alphabets von „A“ bis „Z“ Revue passieren und endete bei dem Buchstaben „Z wie Zukunft“ mit einem Ausblick auf ein sportliches Umsatzziel und die wichtigsten internen Bausteine, auf die wir uns konzentrieren müssen, damit wir es erreichen. Weiterhin vielen Begriffe wie Engagement der Belegschaft, die Wertschöpfungskette optimieren, Prozesse vereinfachen, uns weiterentwickeln und auf alte Stärken besinnen.

Auch der Oberbürgermeister Sebastian Remelé ließ es sich nicht nehmen, ein paar Worte zu sprechen, unterhaltsam und voll der Anerkennung: „So ein Unternehmen wie dieses hier, das wünscht man sich.“, lobte er und übermittelte unserer Firma damit auch die Glückwünsche des Schweinfurter Stadtrats.

Im Anschluss an den offiziellen Teil feierten wir unseren gemeinsamen Erfolg selbstverständlich bei reichlich Speisen und Getränken.

Doch was wäre ein Sommerfest bei Labelident ohne das alljährliche #Kickerturnier? 😊 Wie immer spannend, laut und fröhlich ging es zu am Kickertisch. Wir freuen uns, dass auch „Schnittstellen“-Kollegen und Kolleginnen von der Muttergesellschaft Kroschke sign-international GmbH unserer Einladung folgten und sogar mitspielten. Der Pokal bleibt allerdings im Haus erhalten. Walter Dellermann nennt ihn erneut sein Eigen, gefolgt von Viktor Vasilev und Christian Weideneder – wir gratulieren! Ob Walter nächstes Jahr jemand bezwingen wird?

Nun Kollegen, auf die nächsten 15 Jahre und auf noch viele weitere gemeinsame Erfolge!
... mehrweniger

19.07.19  ·  

Auf Facebook lesen

🥳 Es ist vollbracht! Karsten Müller hat als unser Schlussfahrer den Sack zugemacht und uns einen unerwarteten 22. Platz verteidigt.
Respekt!

Gratulation von Labelident an Karsten Müller, Holger Müller, Peter Brembs, Gerald Schmitt und Andreas Katzenberger!
28 Runden | 24 Stunden | 5 Mann | 787,2 km
#race24keh
🍾🎊🏅🚴🏼‍♂️🚴🏼‍♂️🚴🏼‍♂️🚴🏼‍♂️🚴🏼‍♂️
... mehrweniger

14.07.19  ·  

Auf Facebook lesen

😍 Der Wahnsinn - das Labelident Cycling Team Schweinfurt hat sich auf Platz 22 vorgekämpft!!!

Super Jungs!
🚴🏼‍♂️🚴🏼‍♂️🚴🏼‍♂️🚴🏼‍♂️🚴🏼‍♂️

Wer hat noch am meisten „Körner“ übrig?
Wie wird nun die Aufstellung für die letzten Runden lauten?
👏🏼
... mehrweniger

14.07.19  ·  

Auf Facebook lesen

Guten Morgen! Platz 25 zum Abend hin erkämpft und über die Nacht gehalten! 👏🏼 Bravo!!!
Jetzt heißt es die letzten 4 Stunden noch durchhalten und beißen. Insgesamt sind 113 Teams bei den Herren am Start.

Das diesjährige Rennen ist ein Kampf mit der Nässe. Zum Glück blieb über Nacht der Regen dann aus, aber durch den gestrigen Nachmittag mit etlichen Regenhuschen sind die 3 Wechselgarnituren klamm.

Wir drücken die Daumen, dass es jetzt trocken bleibt und wünschen euch Jungs noch ausreichend „Körner“ für Platz 25!
👏🏼💪🏼👍🏼
Durchhalten!

Ein Paar Eindrücke der letzten 20 Stunden haben wir in Bildern festgehalten.Der Etikettenhersteller Labelident GmbH sponsert das Radrenn-Team „Labelfox-Racers“ beim 24h Rennen in Kelheim. Das jährliche Radrenn-Spektakel mit Benefiz-Charakter findet vom 14. bis 16. Juli 2018 statt. Seit dem ersten Startschuss im Jahr 1997 konnten im Rahmen der sportlichen Großveranstaltung bereits stolze 152.000 € für gemeinnützige Zwecke gespendet werden. Das Labelident-Team, die „Labelfox-Racers“, tritt nun als starke Herren-Mannschaft an, deren Mitglieder sich sehen lassen können. Wir begleiten die geübten, ehemaligen Radprofis und Radsport-Enthusiasten vom Trikotkauf bis zum Sieg. #labelident #sponsoring #radrennen #kelheim
... mehrweniger

14.07.19  ·  

Auf Facebook lesen

Tour-Feeling @ 24h-Rennen Kelheim #race24keh ... mehrweniger

13.07.19  ·  

Auf Facebook lesen