Zebra LP-2824 Plus und TSC TDP-225 im Vergleich

24. Oktober 2011
Frank Hofmann

Druckervergleich: Desktop-Etikettendrucker der Marken Zebra und TSC stehen sich diesem Beitrag gegenüber. Beide Desktop-Drucker eignen sich besonders gut, wenn Sie nur ein geringes Etikettenvolumina aufweisen. Dank Thermodirekt-Verfahren gelingen Etiketten für Armbänder, Regalschienen oder Anhänger in hoher Qualität. Gleichzeitig spart das Thermodirekt-Druckverfahren Geld: Toner und Farbbänder sind überflüssig! Gedruckt wird auf hitzeempfindlichem Papier. Einsatzbereiche der beiden Desktop-Drucker sind beispielsweise der Einzelhandel, das Gesundheitswesen, das Lager, die Apotheke oder kleine Büros. Der Vergleich soll Ihnen eine Entscheidungshilfe zwischen den zwei Desktopdruckern bieten. Je nach Anwendungsgebiet müssen jedoch Sie selbst entscheiden, welcher Etikettendrucker für Ihr Vorhaben besser geeignet ist. weiterlesen »


Lärmschutzunterweisung – ein praktischer Vorschlag

17. Oktober 2011
Carolin Steigenberger

Viele Beschäftigte sträuben sich, den vorgeschriebenen Gehörschutz auch wirklich konsequent anzuwenden – mal aus mangelnder Einsicht, mal aus Bequemlichkeit. Für Sie als Sicherheitsfachkraft bzw. Arbeitgeber bedeutet dies eine immerwährende Informations- und Motivationsarbeit. Laut Dekra (Arbeitssicherheitsbarometer 2011) wird eine Mitarbeiterschulung als sehr effektiv eingeschätzt. Nutzen Sie daher die nächste Gehörschutzunterweisung, um die Folgen von Gehörschädigungen praktisch erlebbar zu machen. „HearLoss“ hilft Ihnen dabei.
HearLoss ist ein im Internet kostenlos verfügbares Softwareprogramm, das vom University College London entwickelt wurde. Der Hörverlust-Demonstrator kann Audiodateien mit Sprache, Musik oder typischen Hintergrundgeräuschen einzeln oder gleichzeitig wiedergeben, wobei Sie die Möglichkeit haben, durch variable Einstellungen unterschiedliche Stufen des Hörverlusts zu simulieren. So können die Zuhörer verschiedene Aspekte der Hörschädigung praktisch erleben, nämlich weiterlesen »


Etikett mit dem Zebra Designer Pro oder der Nice Label Software erstellen

14. Oktober 2011
Carolin Steigenberger

In den Beiträgen „Schmucketikett selbst bedrucken“ und „Schmucketikett falten“ haben Sie erfahren, wie Sie die Etiketten mit einem Zebra-Drucker GX 430t ausdrucken und es anschließend an einem Produkt oder Schmuckstück anbringen können. In diesem kleinen Tutorial wird Ihnen Schritt-für-Schritt gezeigt, wie Sie ein entsprechendes Auszeichnungsetikett mit der Etikettensoftware Nice Label oder dem Zebra Designer Pro erstellen und ein Logo oder Text einfügen können.

weiterlesen »


Das 1×1 der Sicherheitskennzeichnung am Arbeitsplatz nach BGV A8

Sicherheitskennzeichnung am Arbeitsplatz nach BGV A8Sicherheitszeichen informieren Mitarbeiter über Gebote und Verbote am Arbeitsplatz. Die Zeichen warnen vor Gefahren und geben Anweisungen zum richtigen Verhalten. Sie tragen so zu mehr Sicherheit und Ordnung bei, erleichtern im Notfall die Orientierung, beispielsweise wenn im Brandfall der Fluchtweg rasch gefunden werden muss.

Laut Unfallverhütungsvorschrift (BGV A8) haben Arbeitgeber für eine geeignete Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichenung am Arbeitsplatz zu sorgen. Die Verordnung gilt für Arbeitsstätten, Baustellen und auswärtige Arbeitsstellen.

Lesen Sie mehr über Sicherheitszeichen, deren Erkennungsweiten, Etikettengrößen sowie was bei der Kennzeichnung zu beachten ist.

Achtung! Änderungen der Bestimmungen seit Mai 2013: Erfahren Sie jetzt, wie Sie korrekt nach neuer ASR A1.3 und DIN EN ISO 7010 kennzeichnen!
weiterlesen »


Zebra GX-Serie und Godex EZPI-Serie im Vergleich

23. September 2011
Carolin Steigenberger

Druckervergleich: Desktop-Etikettendrucker der Marken Zebra und Godex werden in diesem Beitrag miteinander verglichen. Die Vergleichstabelle soll Ihnen eine Entscheidungshilfe zwischen den zwei Etikettendruckern bieten. Je nach Anwendungsgebiet müssen jedoch Sie selbst entscheiden, welcher Desktopdrucker besser für Ihr Vorhaben geeignet ist. weiterlesen »


Farbband: Innenwicklung oder Außenwicklung?

19. September 2011
Frank Hofmann
Farbband

Farbbänder für den Thermotransferdruck

Farbbänder gibt es in den verschiedensten Variationen. Farbbänder haben unterschiedliche Rollenkerndurchmesser, Lauflängen, Breiten und verschiedene Wicklungen.

Welches Farbband Sie verwenden, ist abhängig vom Etikettenmaterial und Thermotransferdrucker. In diesem Beitrag beschäftigt sich Labelfox mit den zwei verschiedenen Wicklungsarten (Innenwicklung/ Außenwicklung). Die Bezeichnung Innenwicklung oder Außenwicklung gibt Auskunft darüber, ob sich die farbbeschichtete Seite auf der Außen- oder Innenseite des Farbbandes befindet.

  • Eine Innenwicklung liegt demnach vor, wenn sich die farbbeschichtete Seite auf der Innenseite befindet.
  • Eine Außenwicklung liegt vor, wenn sich die farbbeschichtete Seite auf der Außenseite befindet.

Jedoch ist es nicht immer sofort ersichtlich, um welche Art der Wicklung es sich handelt.

weiterlesen »


CAB A4+ und CAB MACH4 im Vergleich

16. September 2011
Frank Hofmann


In diesem Blogbeitrag vergleicht Labelfox die zwei Thermodrucker- modelle CAB A4+ und CAB MACH 4. Die Vergleichstabelle soll Ihnen eine Entscheidungshilfe zwischen den zwei Thermodruckern bieten. Je nach Anwendungsgebiet müssen jedoch Sie selbst entscheiden, welcher Etikettendrucker besser geeignet ist.

weiterlesen »


Zebra GX430t: Schmucketiketten selbst bedrucken

9. September 2011
Carolin Steigenberger

In diesem Video-Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie Schmucketiketten mit einem Etiketten-Drucker selbst beschriften bzw. bedrucken können. Es wird zunächst demonstriert, wie Sie das Etikettenmaterial (Schmucketiketten) und das entsprechende Farbband in einen Zebra GX 430t Drucker einsetzen. Anschließend sehen Sie, wie die Schmucketiketten bedruckt werden.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=g4ftjyFmAjw

Schmucketiketten sind das Aushängeschild des Juweliers. Das Etikett dient einerseits dazu den Schmuck auszuzeichnen. Andererseits kann das Logo auf das selbstklebende Schmucketikett für Werbezwecke gedruckt werden. Wenn Sie das Schmucketikett selbst bedrucken, sind Sie ganz frei in Ihrer Gestaltung.

Das Juwelier-Etikett muss jedoch einigen Anforderungen gerecht werden. Dementsprechend muss auch das Etikettenmaterial und das Farbband hinsichtlich der Ansprüche ausgewählt werden. weiterlesen »


Juwelieretiketten am Schmuckstück anbringen

9. September 2011
Carolin Steigenberger

Sie haben Probleme, die Juwelieretiketten an Ihrem Schmuckstück anzubringen?
Hier ist die Lösung: In diesem Video-Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie die Schmucketiketten korrekt falten und an Ihrem Schmuckstück befestigen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=_ra4Hq2cfmY

Die im Video gezeigten Schmucketiketten bestehen aus einem zweiseitigen Beschriftungsfeld und einer Befestigungslasche. Führen Sie folgende Schritte durch, um das Etikett am Schmuckstück zu befestigen.

weiterlesen »


Neue GbV tritt am 1. September 2011 in Kraft

Die Gefahrgutbeauftragtenverordnung (GbV) schreibt vor, dass Betriebe, die gefährliche Güter transportieren, mindestens einen Gefahrgutbeauftragten schriftlich beauftragen müssen. Damit jemand zum Gefahrgutbeauftragten bestellt werden kann, benötigt der Gefahrgutbeauftragte eine erfolgreich abgelegte Prüfung und einen gültigen Schulungsnachweis.

Gefahrgutbeauftragter - © erysipel/PIXELIO

Gefahrgutbeauftragter – © erysipel/PIXELIO

Aufgaben eines Gefahrgutbeauftragten:

  • Überwachung der Einhaltung der GGVSEB,
  • Beratung der Unternehmen hinsichtlich des Gefahrguttransports,
  • Anzeigen von Mängeln in der Transportsicherheit und
  • Erstellung eines Jahresberichts über den Gefahrguttransport.

Die neue GbV wurde bereits am 11. März 2011 im Bundesgesetzblatt (BGBl. I 2011/9) veröffentlicht und am 1. September 2011 wird sie in Kraft treten. Sie löst dann die GbV und die Verordnung über die Prüfung von Gefahrgutbeauftragten von 1998 ab. Auch wenn die neue GbV die tägliche Arbeit des Gefahrgutbeauftragten nicht außergewöhnlich beeinflussen wird, so gibt es jedoch Änderungen, über die Sie sich informieren sollten.
weiterlesen »


Die letzte Arbeitswoche vor Weihnachten ist angebrochen. Labelident stellt den Versand zwischen den Jahren ein. Der letzte Versandtag ist der 21.12. Am 02.01.2019 nehmen wir das Versandgeschäft wieder auf.

Wir wünschen allen Fans, Kunden und Partnern schon jetzt ein frohes Weihnachtsfest!
... mehrweniger

17.12.18  ·  

Auf Facebook lesen

*X-MAS AKTION endet morgen*
Mit dem Code "XMAS2018" 5% Rabatt auf den Netto-Bestellwert sichern (ausgenommen Zebra, cab und Epson). Letzter Versandtag ist der 21.12. - im neuen Jahr nehmen wir den Versand zum 02.01. wieder auf. Wir wünschen eine schöne Vorweihnachtszeit! www.labelident.com/ #christmasisnear #jahresabschluss #etikettendrucker #rabatt
... mehrweniger

17.12.18  ·  

Auf Facebook lesen

Vom 04.12 bis 18.12. schenken wir unseren Kunden 5% Rabatt auf den Netto-Einkaufswert bei Online Bestellungen. Code: XMAS2018
www.labelident.com/

Jetzt noch unseren schnellen Warenversand bis zum 21.12. nutzen. Bestellungen die später eingehen, versenden wir dann wieder ab dem 02.01.2019 wie gewohnt.
Einen festlichen Jahresabschluss wünscht das gesamte Team von Labelident :-)
... mehrweniger

04.12.18  ·  

Auf Facebook lesen

Der Dezember ist angebrochen und wir gehen es weihnachtlich an. Ab morgen startet unsere beliebte 5% Weihnachtsaktion :-) Mit dem Gutscheincode XMAS2018 rieselt es im Warenkorb Prozente auf (fast) alles ow.ly/gHHE30mNwEg ... mehrweniger

03.12.18  ·  

Auf Facebook lesen

Nach unserem #labelfriday starte wir mit dem #Printermonday in die neue Woche. Nur heute: 10% Rabatt auf Labelident Hardware! ... mehrweniger

26.11.18  ·  

Auf Facebook lesen