TSC lässt Etikettendrucker auf ihre Eignung für 2D-Barcodes testen

TSC-TTP-247 2D-BarcodedruckerDie GS1 ist eine internationale Organisation zur Erarbeitung globaler Standards für Wertschöpfungsketten. Sie entwickelt unter anderem auch Barcodes, wie die weit verbreiteten GS1-128 und GS1 DataMatrix Codes.

Nun ließ der Druckerhersteller TSC 11 seiner Etikettendrucker mit insgesamt 88 unterschiedlichen Etiketten von der GS1 Taiwan auf Herz und Nieren prüfen. Die Tests betrafen einige der gängigsten TSC-Desktop- und Industriedrucker-Modelle.

Die Geräte des bekannten Druckerherstellers bestanden dabei insgesamt 18 Qualitätstests für zweidimensionale Barcodes nach
ISO IEC 15415.

Die von der Taiwan GS1-zertifizierten TSC-Desktopdrucker sind:GS1-Logo

Folgende TSC-Industriedrucker wurden zertifiziert:

 
Auf Grund der wachsenden Popularität von 2D-Barcodes innerhalb der letzten Jahre wurden zertifizierte Testverfahren zur Gewährleistung der Qualität und Lesbarkeit der Codes immer wichtiger. Breite Bekanntheit erreichten sie durch den Vormarsch der QR-Codes. Die von Smartphones lesbaren Codes werden meist für Vermarktungszwecke eingesetzt. Doch auch in der Industrie und in der Logistik haben zertifizierte Qualitätstests durch größer darstellbare Datenmengen und verbesserte Fehlerkorrekturen einen festen Platz eingenommen.

„Wir hoffen eine faire, objektive und technisch einwandfreie Verifikation aller 2D-Barcodes zu erreichen und werden die einheimischen Hersteller von Barcode-Druckern weiter dabei unterstützen, die besten Qualitätsprodukte zu liefern“, so James Perng, Manager, Taiwan GS1.

Frank Hoffmann für Labelfox via TSC

Ähnliche Artikel:

The following two tabs change content below.

Frank Hofmann

Autor bei Labelfox
Als einer der „alten Hasen“ der Branche liegt es mir sehr am Herzen, meinen Lesern stets relevante und aktuelle Informationen rund um die professionelle Kennzeichnung zu liefern. Der Etikettendruck ist mein Steckenpferd und bietet mir für die objektive Berichterstattung täglich neue Spielräume.
Veröffentlicht am 29. November 2013 von
Frank Hofmann und abgelegt in der
Kategorie: Thermodruck.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.