Weinetiketten mit persönlicher Note –
Winzerin Carina Lipp-Kunz über handschriftliche Etiketten-Poesie

Handgeschriebene Weinetiketten mit persönlicher NoteDer Genuss eines guten Weines beginnt für die Kunden der Winzerin Carina Lipp-Kunz bereits beim Blick auf die Weinflasche.

Denn schon die Etiketten auf den edlen Tropfen des Weinguts Kunz-Keller in Maienfeld sind ein besonderer Augenschmaus. Handschriftliche Poesie, aus der Feder der jungen Winzerin verleiht Wein und Etikett eine ganz persönliche Note.

Handschriftliche Weinetiketten: Die Intention der Winzerin

Einzigartig und besonders ist nicht nur das Produkt, der Wein, den Carina Lipp-Kunz vertreibt. Hinter jeder Flasche stehen einzigartige Menschen, die ihn geerntet und zubereitet haben sowie ihn geduldig haben reifen lassen. Menschen, die jeder Flasche schon vor ihrer Fertigstellung Persönlichkeit verleihen.

Die poetischen Worte für das Weinetikett fallen der Schweizerin meist auf ihren Wegen über den Weinberg ein. Sie beschreiben den Wein und seinen Charakter, wie ihn Carina Lipp-Kunz versteht.

„Quelle. Inspiration. Freude.“ heißt es so z.B. auf dem Etikett des eigens hergestellten Chardonnays der Winzerin. Drei Worte, die für jeden Menschen etwas anderes bedeuten können und doch ein gemeinsames Gefühl zum Ausdruck bringen.

Das Winzerhandwerk wurde Carina Lipp-Kunz in die Wiege gelegt. Gemeinsam mit ihrem Mann betreibt sie das Weingut Kunz-Keller in Maienfeld. Während sich die junge Mutter dem Weinanbau widmet, führt ihr Mann Reto Lipp-Kunz die Destillerie, in der verschiedenste Destillate vom Karottenschnaps bis zum edlen Marc hergestellt werden.

Einfache Papieretiketten als Überbringer handschriftlicher Weinpoesie.
Schöner lässt sich ein Etikett wohl kaum „beschreiben“.

Ähnliche Artikel:

The following two tabs change content below.

Carolin Steigenberger

Autorin bei Labelfox
Ich bin extrem neugierig und möchte nie auslernen, was mir in meinem Beruf natürlich oft zu Gute kommt. Als Bloggerin für die Kennzeichnungsbranche macht es mir Spaß, scheinbar eintönige Themengebiete und Sachverhalte von immer neuen, spannenden Seiten zu beleuchten.

Neueste Artikel von Carolin Steigenberger (alle ansehen)

Veröffentlicht am 13. September 2013 von
Carolin Steigenberger und abgelegt in der
Zugewiesene Tags: , , .
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.