Kostenlose App bringt IFA Stoffdatenbank auf Apple- und Android-Geräte

App-Stoffdatenbank_JMG_pixelio.deChemikalien und gefährliche Stoffe begegnen uns mehrmals täglich in zahlreichen Situationen. Längst schon kommen nicht mehr nur spezielle Berufsgruppen mit Gefahrstoffen in Berührung. Denn auch im Privatleben, z.B. beim Einkauf, in der Apotheke oder an der Tankstelle, gehen wir meist ganz selbstverständlich mit diversen Chemikalien um. Denken Sie nur an die Inhaltsstoffe in Reinigungsmitteln, in Lacken und Farben sowie in zahlreichen anderen Produkten. Die Bedeutung der vielen Warnhinweise und Kennzeichen auf den Verpackungen oder die komplizierten Namen und genauen Wirkungsweisen der verschiedenen Gefahrstoffe kennen meist nur geschulte Experten.

Wie praktisch wäre es doch, auf allen Wegen im Alltag, ein Nachschlagewerk mit sämtlichen Gefahrstoffen, deren Wirkungsweisen und Kennzeichnungen, sowie Tipps zum sicheren Umgang mit Chemikalien parat zu haben? Dank des Instituts für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA) ist dies nun möglich! Die Organisation stellt jetzt das bewährte IFA-Gefahrstoffinformationssystem (GESTIS) als kostenlose App für Apple- und Android-Geräte zur Verfügung!

Die Stoffdatenbank GESTIS
Die Stoffdatenbank des Instituts für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA) beinhaltet zahlreiche Informationen und Tipps für den sicheren Umgang mit Gefahrstoffen und Chemikalien. Zudem werden die Wirkungsweisen der verschiedenen Stoffe auf den Menschen beschrieben sowie Hinweise auf erforderliche Schutzmaßnahmen und Maßnahmen im Gefahrfall gegeben. Weiterhin gibt die Datenbank dem Leser aufschlussreiche physikalisch-chemische Daten preis und informiert über gesetzliche Regelungen zu den einzelnen Stoffen (z.B. Einstufung und Kennzeichnung der Gefahrstoffe gemäß GHS bzw. CLP-Verordnung). Insgesamt umfasst das System somit fundiertes Wissen über ca. 8500 gefährliche Stoffe. Die Daten werden stets regelmäßig und zeitnah aktualisiert und überarbeitet.

Labelfox-Fazit
Dank der neuen App kann nun jeder, der am Arbeitsplatz oder im Privatleben mit Gefahrstoffen in Berührung kommt, bequem, schnell und auf allen Wegen das kostenfreie Nachschlagewerk nutzen. Zum Herunterladen scannen Sie einfach unter www.dguv.de den QR-Code für Android-App, iPhone, iPodtouch oder iPad ein oder suchen Sie im Google-Play bzw. im Apple-App-Store nach „GESTIS“.

Ähnliche Artikel:

The following two tabs change content below.

Carolin Steigenberger

Autorin bei Labelfox
Ich bin extrem neugierig und möchte nie auslernen, was mir in meinem Beruf natürlich oft zu Gute kommt. Als Bloggerin für die Kennzeichnungsbranche macht es mir Spaß, scheinbar eintönige Themengebiete und Sachverhalte von immer neuen, spannenden Seiten zu beleuchten.
Veröffentlicht am 3. September 2012 von
Carolin Steigenberger und abgelegt in der
Zugewiesene Tags: , , .
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.