cab SQUIX – Verbrauchsmaterialien richtig einlegen

Viele Leute, die Ihre Produkte mit selbstgedruckten Etiketten versehen, kennen das Problem: Man hat Etiketten und Farbband in den Thermotransferdrucker eingelegt und trotzdem scheint nichts so richtig zu funktionieren. Der Druck befindet sich überall, nur nicht auf dem Etikett oder der Drucker spuckt beim Drücken der Feed-Taste ein Etikett nach dem nächsten aus, bis die Rolle leer ist. Wie auch immer die kleine Panne aussieht – Sie raubt wertvolle Zeit bei der Etikettierung Ihrer Waren und kostet dazu noch Nerven.

Damit Ihnen solche Zwischenfälle mit dem neuen cab SQUIX Etikettendrucker – dem Nachfolger der bewährten cab A4+ Serie – nicht passieren, haben wir Ihnen alle wichtigen Informationen zum Einlegen des Verbrauchsmaterials in einer praktischen Schritt-für-Schritt-Anleitung zusammengefasst. Egal ob Sie bereits Erfahrung mit Etikettendruckern gemacht haben oder ob Sie erst seit kurzem in der industriellen Kennzeichnung tätig sind: Erfahren Sie jetzt alles zum Verbrauchsmaterialwechsel beim cab SQUIX Etikettendrucker mit Labelfox!

cab SQUIX Verbrauchsmaterialien einlegen – Schritt-für-Schritt Anleitung

Praktisch, schnell und visuell: Sehen Sie sich jetzt unsere Anleitung per Video an:

und nun noch einmal zum Mitlesen …

Etikettenmaterial einlegen

Um die Etikettenrolle einzulegen, müssen Sie zuerst den Randsteller entriegeln und abnehmen. Drehen Sie dazu die grüne Scheibe gegen den Uhrzeigersinn, bis der Pfeil auf das geöffnete Schloss zeigt. Legen Sie nun die Etikettenrolle auf den Rollenhalter und fädeln Sie das Ende der Rolle unter der Materialführung durch und weiter zwischen der Druckwalze und dem Druckkopf. Achten Sie darauf, dass der Sensor über dem Etikettenmaterial liegt.

Passen Sie nun die Führung an die Breite Ihrer Etikettenrolle an, indem Sie am roten Stellknopf drehen. Das Etikettenmaterial muss locker durch die Führung gezogen werden können, da die Etiketten beim Druck sonst beschädigt werden. Achten Sie darauf, dass das Material am Anschlag anliegt und nicht direkt an der Wand des Druckers.

Zum Justieren des Materialsensors müssen Sie diesen zunächst mithilfe des mitgelieferten Sechskantschlüssels locker schrauben. Bei großen einbahnigen Etiketten reicht es aus, das orangene Licht des Sensors auf eine beliebige Stelle des Etiketts zu schieben. Bei schmalen und mehrbahnigen Etiketten ist es wichtig, dass Sie den Sensor an der Kante eines einzelnen Etiketts ausrichten. So kann der Sensor die Größe Ihres Etiketts erfassen und Ihr Druckbild entsprechend positionieren.

Farbband einlegen

Stecken Sie Ihre Farbbandrolle auf den Transferfolienabwickler und beachten Sie dabei die Wicklung Ihres Farbbandes. Besitzt das Band eine Innenwicklung, muss sich die Rolle gegen den Uhrzeigersinn abrollen lassen – bei Außenwicklung im Uhrzeigersinn. Drehen Sie am grünen Stellknopf des Transferfolienabwicklers, um das Farbband zu fixieren.

Befestigen Sie nun den leeren Rollenkern auf die gleiche Weise auf dem Transferfolienaufwickler und führen Sie die Transferfolie unter dem Druckkopf hindurch. Achten Sie darauf, dass sie sich über dem Materialsensor befindet. Ziehen Sie das Ende des Farbbands weiter zum Transferfolienaufwickler und kleben Sie dieses am leeren Rollenkern fest. Aufgewickelt wird die Folie gegen den Uhrzeigersinn, weshalb sie entsprechend befestigt werden muss. Drehen Sie den Transferfolienaufwickler einige Male gegen den Uhrzeigersinn, sodass das Farbband faltenfrei am Druckkopf anliegt.

Schließen Sie nun den Druckkopf, indem Sie den grünen Hebel nach unten bewegen. Durch Drücken der grünen FEED-Taste auf dem Touch-Display kalibrieren Sie den cab SQUIX und machen ihn so einsatzbereit. Falls der Drucker nicht aufhört, leere Etiketten durchlaufen zu lassen, hat der Sensor das Etikettenmaterial nicht erkannt. In diesem Fall müssen Sie den Materialsensor neu justieren.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen

Sie haben Fragen, Anregungen oder Verbesserungswünsche? Kommentieren Sie direkt unter diesem Beitrag und sprechen Sie uns gerne an. Wir freuen uns auf Ihre Kommentare!

Bildnachweis:
@label.tv

Ähnliche Artikel:

The following two tabs change content below.

Carolin Steigenberger

Autorin bei Labelfox
Ich bin extrem neugierig und möchte nie auslernen, was mir in meinem Beruf natürlich oft zu Gute kommt. Als Bloggerin für die Kennzeichnungsbranche macht es mir Spaß, scheinbar eintönige Themengebiete und Sachverhalte von immer neuen, spannenden Seiten zu beleuchten.

Neueste Artikel von Carolin Steigenberger (alle ansehen)

Veröffentlicht am 3. März 2017 von
Carolin Steigenberger und abgelegt in der
Kategorie: Thermodruck.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.