World Standards Day – Wie ISO, DIN und Co. unseren Alltag normen!

Standards und Normen sind allgegenwertige Helfer, die einen großen Teil unseres täglichen Lebens bestimmen. Das glauben Sie nicht? Dann sehen Sie sich einmal einen kurzen Moment auf Ihrem Schreibtisch um und Sie werden den ISO Standard in nahezu jeder Ecke entdecken! World Standards Day

Warum gibt es den Welttag des Standards (World Standards Day)?

Standards und Normen wie die Deutsche Industrienorm (DIN) machen unsere Leben leichter, denn sie sorgen dafür, dass zusammen passt, was zusammen gehört. Aufgrund dieser wichtigen Rolle wird jährlich am 14. Oktober der Welttag des Standards begangen.

Der Gedenktag, welcher durch die International Organisation for Standardisation (ISO), der International Electrotechnical Commission (IEC) und der International Telecommunications Union (ITU) ins Leben gerufen wurde, soll uns daran erinnern, warum Standards und Normen so wichtig und nützlich für unser Leben sind.

Wer entscheidet über Standards und Normen?

Die ISO (International Organisation for Standardisation) ist ein unabhängiger Verband, bestehend aus insgesamt 157 Normungsorganisationen, welcher auf internationaler Ebene sämtliche ISO Richtlinien und Normen erlässt. In Deutschland wird dieses Netzwerk durch die DIN, das Deutsche Institut für Normung repräsentiert. Seit dem Jahre 1917 wurden durch den Normungsausschuss des Instituts bereits über 30.000 DIN-Standards für unterschiedlichste Lebens- und Arbeitsbereiche festgelegt. So gibt es beispielsweise DIN-Vorschriften für …

… das Aussehen von bestimmten Sicherheitskennzeichen (DIN ISO 7010),
… die Straßenmarkierung (DIN EN 1436),
… die Größe von Mülltonnen und Containern (DIN 840),
… und viel mehr.

DIN A4 und Co. – Formate des öffentlichen Lebens!

Die wohl allgemein bekannteste Normung in Deutschland ist das DIN-Format. Schreibblocks, Kataloge, Briefumschläge, Versandtaschen, Briefpapiere und Etiketten im DIN A4 Format dürfen an keinem gut sortierten Arbeitsplatz fehlen. Passgenau können genormte DIN A4 Bogen in Laserdrucker, Tintenstrahldrucker und Kopierer eingelegt und bedruckt werden, in ebenfalls genormte DIN A4 Ordner sortiert oder in passenden Umschlägen verschickt werden.

Das Besondere am DIN-Format ist sein gleichbleibendes Seitenverhältnis. Wird beispielsweise ein DIN A4-Bogen mit den Maßen 210×297 in der Mitte gefaltet, so entsteht ein DIN A5-Bogen mit gleichen Seitenverhältnis. So lassen sich weitere DIN-Formate immer weiter aufschlüsseln:

  • A0 = 841 x 1189 mm
  • A1 = 594 x 841 mm
  • A2 = 420 x 594 mm
  • A3 = 297 x 420 mm
  • A4 = 210 x 297 mm
  • A5 = 148 x 210 mm
  • A6 = 105 x 148 mm
  • A7 = 74 x 105 mm

DIN-Formate im Überblick

Doch das DIN-Format für Papier und Druckerzeugnisse ist nur ein winzig kleiner Teil der über 30.000 DINs in Deutschland. So gehen im Bereich Industrie und Handwerk zahlreiche DIN-Regelungen bereits Hand in Hand mit gesetzlichen Vorschriften einher. Ein bekanntes Beispiel ist das Gesetz der DGUV Vorschrift 3 zur fachgerechten Prüfung und Instandsetzung von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln im Unternehmen, dessen Ablauf detailliert durch die DIN VDE 0701-0702 erläutert wird. Wer seine Maschinen und Geräte im Betrieb nach DGUV Vorschrift 3 und DIN VDE 0701-0702 prüfen und warten lässt, sorgt somit für ein rundum sicheres und gesetzeskonformes Arbeitsumfeld.

Labelfox-Fazit zum Welttag des Standards

Der World Standards Day am 14. Oktober ist ein wichtiges Datum, denn er erinnert die breite Öffentlichkeit als internationaler Gedenktag an den Sinn und Zweck eines genormten Alltags. Standards und Normen machen das Leben und Arbeiten rundum sicherer und einfacher. Ohne bestimmte DIN-Vorschriften und ISO-Regelungen wäre unser Tag voll von schiefen Hauswänden, holprigen Treppen, lebensgefährlichen Elektroanschlüssen und unzähligen Briefpapierformaten, die in keinen Umschlag passen! Industrie, Handwerk und Dienstleister profitieren ebenso von den einheitlichen Standards wie der Endverbraucher.

Labelfox sagt „Happy Birthday Standard“ und wünscht allen NORMaden und STANDARD-Menschen einen fröhlichen World Standards Day! 🙂

Ähnliche Artikel:

The following two tabs change content below.

Carolin Steigenberger

Autorin bei Labelfox
Ich bin extrem neugierig und möchte nie auslernen, was mir in meinem Beruf natürlich oft zu Gute kommt. Als Bloggerin für die Kennzeichnungsbranche macht es mir Spaß, scheinbar eintönige Themengebiete und Sachverhalte von immer neuen, spannenden Seiten zu beleuchten.
Veröffentlicht am 14. Oktober 2015 von
Carolin Steigenberger und abgelegt in der
Zugewiesene Tags: , .
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.