Druckkopfwechsel am CAB XC6, EOS 1 und A4+ Drucker – Anleitung

Druckkopfwechsel CAB

Das Druckergebnis ist nicht mehr zufriedenstellend und es entstehen weiße Streifen auf dem frisch gedruckten Etikett? Das trübt die Freude an einer guten Druckqualität natürlich ungemein.

Sie fragen sich, wieso der Druckkopf nicht mehr so will wie Sie?
Nach langen Druckeinsätzen ist es nicht ungewöhnlich, dass die Oberfläche des Druckkopfes durch Farbband und Etikettenmaterial strapaziert ist. Regelmäßige Druckkopfreinigungen sind daher in der Regel Pflicht. Wenn allerdings auch die Reinigung des Druckkopfes zu keinem zufriedenstellenden Druckergebnis führt, dann ist ein sorgsamer Druckkopfwechsel durchzuführen.

Beachten Sie: Ein Druckkopf besteht je nach dpi Zahl und Auflösung aus einer Drucklinie mit vielen kleinen Heizelementen. Diese werden erhitzt um das Wachs oder Harz auf das Etikettenmaterial zu übertragen. Überdeckt werden die Heizelemente von einer empfindlichen Glas-Keramikfläche. Dementsprechend ist ein sorgsamer Umgang notwendig und diese Fläche sollte möglichst nicht berührt werden. Da sich dies bei einem Druckkopfwechsel nicht immer vermeiden lässt, ist eine entsprechende Reinigung mit reinem Alkohol zu empfehlen.

Wir demonstrieren Ihnen an 3 Druckermodellen des Herstellers CAB, wie Sie den Druckkopfwechsel mit wenigen Handgriffen durchführen. Nutzen Sie unsere Navigation, um an die entsprechende Stelle im Beitrag zu springen

CAB A4+

CAB XC6

CAB EOS1

Wichtige Hinweise:

Druckköpfe sind sehr sensitive Teile und sollten daher nicht mit den Fingern auf der druckenden Linie aus Glas/Keramik berührt werden. Bevor Sie mit dem Tausch beginnen, nehmen Sie den Etikettendrucker unbedingt vom Stromnetz. Ebenso sollten Sie beachten, immer geerdet zu sein. Sie minimieren bereits Ihre Elektrostatik, indem sie Metallteile am Drucker berühren.

Des Weiteren benötigen Sie diese Dinge beim Druckkopfwechsel:

  • im Idealfall 1 Paar Baumwollhandschuhe
  • Reinigungsmittel (Isopropanol)
  • sauberes Baumwoll-Tuch
  • Handbuch
  • je nach Modell einen Imbusschlüssel (i.d.R. im Lieferumfang enthalten)

Druckkopfwechsel CAB A4+

 

Entfernen des alten CAB A4+ Druckkopfs

CAB A4+ Bauteile

  1. Schalten Sie den CAB A4+ am Netzschalter aus und lassen Sie das Stromkabel stecken um elektrostatische Einflüsse zu vermeiden.
  2. Hinweis: Falls das Verbrauchsmaterial noch eingelegt ist, drehen Sie den Hebel gegen den Uhrzeigersinn nach oben und entnehmen Sie die Farbfolie.

    Öffnen der Druckkopfarretierung am CAB A4+

  3. Drehen Sie bei geschlossener Druckmechanik die mittlere Schraube, mit dem im Drucker beiliegenden Sechskantschlüssel, am Druckkopf vollständig heraus.
  4. CAB A4+ Imbus Schlüssel
    CAB A4+ Druckkopf Schraube

  5. Öffnen Sie die Druckmechanik.
  6. CAB A4+ Druckmechanik

  7. Ziehen Sie den Druckkopf heraus und entfernen Sie die Steckverbindungen.

CAB A4+ Druckkopf

CAB A4+ Steckverbindung

Einbau des neuen Druckkopfs in den CAB A4+

  1. Schließen Sie die Stecker wieder an und schieben Sie den Druckkopf zurück. Die Pins müssen in den oberen vorgegebenen Löchern einrasten.
  2. CAB A4+ Druckkopf

  3. Den Druckkopf schließen um ihn wieder zu verschrauben.

In unserem Video-Tutorial können Sie jeden Schritt noch einmal genau nachvollziehen:

Druckkopfwechsel des CAB XC6

 
Beim CAB XC6 Zweifarb-Etikettendrucker handelt es sich um ein Doppeldruckwerk. Deshalb müssen Sie hier zwei Druckköpfe wechseln.

Entfernen des oberen Druckkopfs im CAB XC6

Oberer Druckkopf CAB XC6

  1. Schalten Sie den CAB XC6 am Netzschalter aus. Lassen Sie das Stromkabel stecken, um elektrostatische Einflüsse zu vermeiden.
  2. Gehäusedeckel öffnen.
  3. CAB XC6 Gehäusedeckel

  4. Entfernen Sie die oberen und unteren Farbbandfolien.
  5. CAB XC6 Farbbandfolien entfernen

  6. Nun lösen Sie die Schrauben der Stößel um diese weiter in die Mitte zu verschieben. Anschließend drehen Sie die äußeren Schrauben der Druckkopfarretierung ,mit dem im Drucker beiliegenden Sechskantschlüssel, ein Stück heraus, damit der Druckkopf freiliegt.
  7. CAB XC6 lösen der Stößel

    CAB XC6 Schrauben lösen

  8. Drehen Sie den Druckmechanismus nach oben.
  9. CAB XC6 Druckkopfarretierung öffnen

  10. Ziehen Sie den Druckkopf aus seiner Halterung und lösen Sie beide Steckverbindungen.
  11. CAB XC6 Steckverbindung

Einbau des neuen oberen XC6 Druckkopfs

  1. Stecken Sie die Verbindungen an und bringen Sie ihn wieder in seine richtige Position.
  2. Steckverbindung CAB XC6

  3. Schließen Sie den Druckkopf und verschrauben ihn wieder.

Entfernen des unteren Druckkopfs im XC6

  1. Entfernen Sie eingelegtes Material.
  2. Legen Sie ein Tuch auf die Kante vor dem Druckkopf um den Druckkopf beim Herausziehen zu schützen.
  3. Schließen Sie den Druckkopf und lösen Sie die Schrauben.
  4. Entfernen Sie die äußeren Schrauben und ziehen Sie den Druckkopf nach vorne heraus.
  5. CAB XC6 Stößel

    CAB XC6 Druckkopf

  6. Nun lösen Sie die Steckverbindungen und entnehmen den Druckkopf.

CAB XC6 Unterer Druckkopf

Einbau des neuen unteren Druckkopfs

  1. Bringen Sie die Stecker wieder an den Druckkopf an.
  2. Ziehen Sie den Druckkopf nach hinten durch und verschrauben ihn wieder.
  3. Anschließend reinigen Sie Druckkopf mit Isopropanol um eventuelle Fingerabdrücke zu entfernen.
  4. Nun verschrauben Sie den Druckkopf wieder.

Druckkopfwechsel EOS 1 Etikettendrucker

 

Entfernen des alten EOS 1 Druckkopfs

Bauteile CAB EOS1

  1. Schalten Sie den CAB EOS1 aus, lassen Sie jedoch das Kabel eingesteckt um elektrostatische Einflüsse zu vermeiden.
  2. Öffnen Sie die Druckkopfarretierung und entnehmen Sie die das Farbband, falls sich dieses noch im Drucker befindet.
  3. CAB EOS 1 Druckkopfarretierung

    CAB EOS 1 Farbbandfolien

  4. Drücken Sie gleichzeitig den Druckkopf nach oben und ziehen Sie ihn nach vorne.
  5. CAB EOS 1 Druckkopf

  6. Lösen Sie die Steckverbindung und das Erdungskabel.

CAB EOS 1 Erdungskabel

CAB EOS 1 Steckverbindung

Einbau des neuen Druckkopfs im EOS1

CAB EOS 1 Bauteile

  1. Nun schließen Sie wieder das Erdungskabel und den Stecker an.
  2. Drücken Sie den Druckkopf wieder in seine Halterung und vergewissern Sie sich, dass dieser vollständig einrastet.

CAB EOS 1 Druckkopf

Fazit

Auch bei den hochwertigsten Etikettendruckern ist es irgendwann an der Zeit, den Druckkopf auszutauschen. Bitte beachten Sie unsere wichtigen Hinweise zum Druckkopfwechsel und ziehen notfalls das Handbuch hinzu. Damit schützen sie nicht nur Ihren Etikettendrucker, sondern vermeiden auch lebensgefährliche Stromschläge. Haben Sie den Druckkopf ausgetauscht, befolgen Sie für optimale Druckergebnisse unsere Pflegetipps und verhelfen dem Druckkopf zu einem längeren Leben.

Ähnliche Artikel:

The following two tabs change content below.

Carolin Steigenberger

Autorin bei Labelfox
Ich bin extrem neugierig und möchte nie auslernen, was mir in meinem Beruf natürlich oft zu Gute kommt. Als Bloggerin für die Kennzeichnungsbranche macht es mir Spaß, scheinbar eintönige Themengebiete und Sachverhalte von immer neuen, spannenden Seiten zu beleuchten.
Veröffentlicht am 11. September 2015 von
Carolin Steigenberger und abgelegt in der
Kategorie: Thermodruck.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.