Godex ZX1200i im Druckertest – ideal für die GHS-Kennzeichnung

GodexZX1200i-DruckertestKein Thema ist derzeit so aktuell wie die GHS-Kennzeichnung. Daher haben wir nochmal ein Druckermodell getestet, das Sie beim Druck GHS-konformer Etiketten unterstützen kann.

Der Godex Drucker ZX1200i mit 200 dpi kann im Zusammenspiel mit bereits vorbedrucktem Etikettenmaterial die Anforderungen der GHS-Verordnung durchaus erfüllen und ist dabei eine preisgünstige Alternative zum CAB XC4 (auch diesen Drucker haben wir bereits vorgestellt).

Werfen Sie einen Blick auf den Testbericht und laden Sie sich das Testergebnis hier herunter.

 

TestkriterienAusprägungPunkteverteilung
Grundausstattung
DruckverfahrenThermotransfer- und Thermodirekt
DruckvolumenDauerbetrieb
GehäuseKunststoff / Metall
Technik
Max. Druckgeschwindigkeitbis 254 mm/ Sekunde
SchnittstellenUSB, USB Host, Seriell, LAN
Druckauflösung203 dpi
SensorReflex, Durchlicht: verschiebbar
Media und Betätigung
Etikettenmindesthöhe4 mm, Einschränkungen mgl.**
Max. AußendurchmesserAußendurchmesser bis 210 mm auf 3 Zoll Rollenkern
Farbbänder Kern und Längebis 450 m auf 1 Zoll-Kern
Medienwechsel und Kalibrierunghalbautomatisch (Knopf)
SoftwareGO-Label
Ausrüstung
MenüführungTouchscreen LCD
Verfügbare OptionenCutter, Rewinder, Externer Aufwickler uvm.
Service
Garantie3 Jahre
Bedien- und EinbaufreundlichkeitGut
Preis-Leistungs-Verhältnis
Preis-Leistungs-VerhältnisGut

Insgesamt erreicht: 72 von 85 Punkte
Im Durchschnitt: 4 von 5 Punkte

 

Pro Button
PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS
DRUCKVERFAHREN
GEHÄUSE
SCHNITTSTELLEN
SENSOR und MENÜFÜHRUNG

Contra Button
DRUCKGESCHWINDIGKEIT
DRUCKAUFLÖSUNG
ETIKETTENMINDESTHÖHE:*Software erlaubt bei kleinstem Etikettenformat kein Zentrieren
 

>>Testbericht Godex ZX1200i hier herunterladen <<

Alle Vorzüge des Etikettendruckers sehen Sie hier auf einen Blick zusammen mit einer entsprechenden Einsatzempfehlung (zum Vergrößern Klicken):

Einsatzempfehlung:
Ähnlich wie der Godex ZX1300i ist der Godex ZX1200i ein sehr moderner Etikettendrucker, welcher mit allen nötigen Schnittstellen wie Ethernet, USB 2.0, USB-Host ausgestattet ist. Er verfügt zwar nur über 200 dpi Druckauflösung, wartet dafür aber mit einer Spitzen-Druckgeschwindigkeit auf. Über das Touchscreen Display lassen sich schnell Eingriffe am Gerät für z. B. Druckqualität und Druckgeschwindigkeit vornehmen. Die Metallummantelung macht den Godex ZX1200i Etikettendrucker zu einem sehr guten Partner im Industriebereich. Sie können den Thermotransferdrucker zum Beispiel problemlos für den Druck GHS-konformer Etiketten nutzen. Vollausstattung für GHS-Kennzeichnung

Im folgenden Video sehen Sie, wie einfach das Etikettenmaterial bei der Godex ZX-Serie eingelegt werden kann:



Alle Testergebnisse wurden herstellerunabhängig durch das Labelfox-Autorenteam erbracht. Weitere Informationen zur Ermittlung der Gesamtnote erhalten Sie in unserem Beitrag Etikettendrucker-Tests von Labelfox: Was und wie testen wir?

Ähnliche Artikel:

The following two tabs change content below.

Carolin Steigenberger

Autorin bei Labelfox
Ich bin extrem neugierig und möchte nie auslernen, was mir in meinem Beruf natürlich oft zu Gute kommt. Als Bloggerin für die Kennzeichnungsbranche macht es mir Spaß, scheinbar eintönige Themengebiete und Sachverhalte von immer neuen, spannenden Seiten zu beleuchten.
Veröffentlicht am 19. Mai 2015 von
Carolin Steigenberger und abgelegt in der
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.