Anleitung zum Druckkopfwechsel Ihres CAB A4+ Etikettendruckers

Wenn der Druckkopf Ihres Etikettendruckers keine gute Bildqualität mehr liefert und auch das Reinigen keine Besserung bringt, wird es Zeit den Druckkopf auszutauschen!

Bei dem CAB A4+ Etikettendrucker können Sie einfach Schritt für Schritt den Druckkopf wechseln. Unabhängig vom Druckkopftyp erklären wir Ihnen außerdem in der folgenden Anleitung wie Sie diesen Austausch durchführen.


Vor dem Wechsel des Druckkopfes unbedingt beachten:

Bevor Sie mit der Wartung beginnen, nehmen Sie den Thermotransferdrucker unbedingt vom Stromnetz, um einen lebensgefährlichen Stromschlag zu vermeiden!
  1. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Etikettendrucker auf einem geerdeten, leitfähigen Untergrund steht.
  2. Erden Sie auch Ihren Körper. Legen Sie zum Beispiel einen geerdeten Handgelenkgurt an.
  3. Berühren Sie nicht die Steckverbindungen (2,3).
  4. Die Druckleiste sollte nicht mit harten Gegenständen oder der Hand in Berührung kommen.
Die einzelnen Bauteile des CAB A4+ Etikettendruckers.

Die einzelnen Bauteile des CAB A4+ Etikettendruckers.

Entfernen Sie den defekten Druckkopf

  1. Zunächst drehen Sie den Hebel (10) entgegen des Uhrzeigersinns um den Druckkopf anzuheben.
  2. Entfernen Sie das noch im Drucker befindliche Etikettenmaterial und die Farbbänder.
  3. Nun entnehmen Sie den Inbus-Schlüssel (11) aus seiner Halterung.
  4. Halten Sie den Kopfwinkel (9) mit einem Finger leicht auf der Druckwalze und drehen die Schraube (8) mit dem Inbus-Schlüssel heraus.
  5. Schwenken Sie nun den Kopfwinkel nach oben.
  6. Entfernen Sie den Druckkopf aus seiner Halterung.
  7. Lösen Sie beide Steckverbindungen (2,3) am Druckkopf. Achten Sie darauf, dabei nicht die Kontakte zu berühren. Nun legen Sie den Druckkopf auf einem sauberen Untergrund ab.

So bauen Sie den neuen Druckkopf ein

  1. Bringen Sie die Steckverbindungen (2,3) an den neuen Druckkopf an.
  2. Positionieren Sie den Druckkopf wieder im Kopfwinkel. Achten Sie dabei darauf, dass die Kontaktfüße/Mitnehmer (6) in den entsprechenden Bohrungen am Kopfwinkel greifen (9).
  3. Nun führen Sie den Druckkopf in seiner Halterung behutsam auf die Druckwalze zurück. Vergewissern Sie sich, dass der Druckkopf sich wieder in der richtigen Position befindet.
  4. Drehen Sie die Schraube (8) zusammen mit der Unterlegscheibe wieder fest.
  5. Legen Sie nun sowohl das Farbband als auch das Etikettenmaterial wieder ein.

Nach dem Einschalten erkennt ein Diagnoseprogramm des CAB A4+ Etikettendruckers den Druckkopftyp automatisch und prüft dessen Heizpunkte auf ihre Funktion. So steht dem weiteren Druck Ihrer Etiketten nichts mehr im Weg!

Labelfox-Fazit

Wenn ein Druckkopfwechsel an Ihrem Etikettendrucker ansteht, so sollten Sie zum Schutz Ihrer eigenen Gesundheit und der empfindlichen Druckmechanik einige wichtige Hinweise beachten. Mit Hilfe Ihres Labelfox-Blog werden Sie jedoch schnell und sicher mit dem Etikettendruck fortfahren können. Folgen Sie unserer schrittweisen Anleitung und führen Sie sich im gezeigten Video-Tutorial den Druckkopf-Austausch an einem CAB A4+ Etikettendrucker noch einmal vor Augen.

Übrigens: Sollten Sie ein anderes Druckermodell der viel genutzten CAB A+ Etikettendruckerserie verwenden, so gestaltet sich der hier beschriebene Druckkopfwechsel auf die gleiche Art und Weise.

Ähnliche Artikel:

The following two tabs change content below.

Carolin Steigenberger

Autorin bei Labelfox
Ich bin extrem neugierig und möchte nie auslernen, was mir in meinem Beruf natürlich oft zu Gute kommt. Als Bloggerin für die Kennzeichnungsbranche macht es mir Spaß, scheinbar eintönige Themengebiete und Sachverhalte von immer neuen, spannenden Seiten zu beleuchten.
Veröffentlicht am 4. August 2014 von
Carolin Steigenberger und abgelegt in der
Kategorie: Thermodruck.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.